HP Switch automatisch Konfigurieren über Linux Shell

Mal seit langem wieder ein Post. Problematik wie überall eine Menge Devices aber keine richtige Verwaltungssoftware, entweder scheiterts am Budget oder an der Investitionslaune des Chefs.
Daher mal ein Beispiel-Skript wie man HP-Switche über Telnet automatisch einen Syslog-Server konfigurieren kann.
Das Skript ist noch nicht vollständig und kann noch über eine Schleife verbessert werden und weitere Parameter.

Am Linux muss Expect installiert sein, ich verwende meistens überall Debian.

#!/bin/bash

IP=$1

/usr/bin/expect <<EOD

spawn telnet $1
expect „Press any key to continue“ {send „\r“}
expect „Username:“
send „admin\r“
expect „Password:“
send „123456\r“
expect -re „.*“
send „config\r“
expect -re „.*“
sleep 20
send „logging IP-Des-Syslog-Servers\r“
sleep 10
expect -re „.*“
send „logging facility syslog\r“
sleep 10
expect -re „.*“
send „debug destination logging\r“
sleep 10
expect -re „.*“
send „wr mem\r“
sleep 10
expect -re „.*“
send „exit\r“
expect -re „.*“
send „show debug\r“
#sleep 20
#send „y“
expect eof
# end of expect script.

exit 0

Ihr müsst nur noch die IP des Syslog-Servers anpassen sowie Username und Passwort schon kann es losgehen.

Der Aufruf des Skripts folgt dann so:

./switch-conf.sh 192.168.178.2

Nicht vergessen das Skript per chmod +x switch-conf.sh ausführbar zu machen.

Wenn man am Anfang telnet gegen ssh tauscht, baut das Skript per SSH die Verbindung zum Switch auf.

Windows 10 – Datev – LiMa-Server

In letzter Zeit sehe ich immer öfters Problem mit dem LiMa-Server von Datev und Windows 10.

Sollte der Dienst bei Windows 10 mal wieder den Dienst verweigern, weil er sagt kann nicht gestartet werden oder so ähnlich.

Dann schaltet den Schnellstart von Windows 10  einmal ab, startet
den PC neu und prüft ob der Dienst jetzt wieder ordnungsgemäß funktioniert.

Hier eine Anleitung von Heise
https://www.heise.de/tipps-tricks/Windows-10-Schnellstart-deaktivieren-aktivieren-4000088.html

Werbung – Braucht Man Antivirus Software für Chromebooks?

Werbung – Braucht Man Antivirus Software für Chromebooks?

Kurze Antwort:

Es ist nötig, Antivirus Software auf dem Windows System zu installieren, doch auf dem Chromebook müssen sie Antivirus Software weder kaufen noch installieren. Chromebooks benutzen eine Kombination von automatischen Updates, Prozess Sandboxing, Datenverschlüsselung und einem überprüften Bootprozess um vor Viren und Malware zu schützen.

Werbung – Braucht Man Antivirus Software für Chromebooks? weiterlesen

Veeam Backup und Passwörter

Habt Ihr auch in eure Veeam die ganzen Passwörter für die User hinterlegt damit Veeam auf die ganzen Sachen zugreifen kann?

Wusstet Ihr das die Passwörter der User nur gespeichert werden wenn Ihr das Configurations-Backup von Veeam Verschlüsselt?

Ich wusste es nicht, jetzt weiß ich es weil es mir gesagt worden ist ;-9

Einfach unter „Configuration Backup Settings“ einen Hacken, dann ein Passwort setzen fertig.

Solltet Ihr das nicht machen und den Backup-Server mal selbst wiederherstellen müssen, müsst Ihr die Daten alle neu eingeben…

Alles was mir so in der IT über den Weg läuft!