Windows – Explorer.exe startet nicht oder wird nicht gefunden!

Gestern ruft mich ein Kumpel an und sagt er kann an seinem PC nichts mehr machen, er sieht nach einem Start des PCs nur einen blauen Hintergrund. Ich dachte natürlich sofort an einen Bluescreen, tja geirrt nach einem Neustart und der Anmeldung werden keine Icons und auch die Taskleiste nicht angezeigt!

  1. Lösungsansatz
    -> Taskmanager öffnen
    -> Neuer Task
    -> explorer.exe
    Meldung: „Explorer.exe kann nicht gefunden werden“
  2. Lösungsansatz
    -> Taskmanager öffnen
    -> Neuer Task
    -> %Systemroot%\explorer.exe
    Meldung „Explorer.exe kann nicht gefunden werden“

Seltsam, also boote ich von einer Knoppix-CD lass die Festplatte mounten und schaue nach im Windows-Ordner aber die Explorer.exe ist vorhanden. Noch seltsamer, gut das in der Nähe ein zweiter Rechner mit XP steht die Explorer.exe per Netzwerk und Knoppix auf den fehlerhaften PC kopiert und ersetzt. Gut Neustart selbes Phänomen keine Icons keine Taskleiste!

Kumpel schon am Haareraufen „oh nein PC neuinstallieren, omg!!!“, in dem getuschel spricht er was von einer komischen E-Mail mit Anhang und da kam der AH-Ha-Effekt ein Virus! Also neuer Versuch, Knoppicillin-CD rein und start, alle Anti-Virenscanner updaten und suchen lassen. Die Scanner haben einiges gefunden und auch entfernt.
Dann ein Neustart und… verdammt wieder keine Icons des is ja wirklich zum Haareraufen! Nach einiger Googlezeit ein Thread in einem Forum mit Regedit einen Key überprüfen, wenn der vorhanden ist löschen Neustarten und fertig. Ok ausprobiert Neustart siehe da alles wieder da! Für den mist 2 Stunden gebraucht, damit Ihr nicht so lange braucht hier die Lösung:

  1. Regedit starten
    Start -> ausführen -> Regedit -> enter
    Taskmanager öffnen -> Neuer Task -> Regedit -> Enter
  2. Folgenden Key suchen
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options
  3. Wenn hier ein Ordner mit dem Namen „Explorer.Exe“ auftaucht, diesen löschen
    Den Key evtl. vorher Exportieren, als kleines Backup sozusagen, wenn Ihr wollt natürlich nur. Dann könntet Ihr den Key ggf. wieder importieren wegen was auch immer!
  4. Neustart
  5. Fertig, sollte alles wieder funktionieren.

Bemerkung: Mit dieser Methode könnte man auch Freunde, Kollegen oder Familie ärgern die oft am PC sitzen! Alles natürlich auch auf eigene Gefahr, Haftung übernehme ich für nichts.

Mein Blog

Nach langem hin und her neue Website, neues Layout usw. habe ich mir gedacht, moah da hab ich keinen Bock drauf ja keinen Meter. Viel zu viel Arbeit und viel zu wenig Zeit und keine Lust!
Durch zu Fall in der Arbeit ein neuer Hosting-Auftrag für ne Website mit WordPress zum bloggen bei kurzer Durchsicht dachte ich mir das kann ich ja auch machen und ist mit nicht soviel drumrum genau das Richtige.

Also hier mein Blog jetzt kann ich das Internet auch mit meinem gesülze füllen 😉

Alles was mir so in der IT über den Weg läuft!