Schlagwort-Archive: Netzwerk

HP Switch automatisch Konfigurieren über Linux Shell

Mal seit langem wieder ein Post. Problematik wie überall eine Menge Devices aber keine richtige Verwaltungssoftware, entweder scheiterts am Budget oder an der Investitionslaune des Chefs.
Daher mal ein Beispiel-Skript wie man HP-Switche über Telnet automatisch einen Syslog-Server konfigurieren kann.
Das Skript ist noch nicht vollständig und kann noch über eine Schleife verbessert werden und weitere Parameter.

Am Linux muss Expect installiert sein, ich verwende meistens überall Debian.

#!/bin/bash

IP=$1

/usr/bin/expect <<EOD

spawn telnet $1
expect „Press any key to continue“ {send „\r“}
expect „Username:“
send „admin\r“
expect „Password:“
send „123456\r“
expect -re „.*“
send „config\r“
expect -re „.*“
sleep 20
send „logging IP-Des-Syslog-Servers\r“
sleep 10
expect -re „.*“
send „logging facility syslog\r“
sleep 10
expect -re „.*“
send „debug destination logging\r“
sleep 10
expect -re „.*“
send „wr mem\r“
sleep 10
expect -re „.*“
send „exit\r“
expect -re „.*“
send „show debug\r“
#sleep 20
#send „y“
expect eof
# end of expect script.

exit 0

Ihr müsst nur noch die IP des Syslog-Servers anpassen sowie Username und Passwort schon kann es losgehen.

Der Aufruf des Skripts folgt dann so:

./switch-conf.sh 192.168.178.2

Nicht vergessen das Skript per chmod +x switch-conf.sh ausführbar zu machen.

Wenn man am Anfang telnet gegen ssh tauscht, baut das Skript per SSH die Verbindung zum Switch auf.